Monatlicher

Marktkommentar

November 2019

Es scheint als würde die indices nichts aufhalten können, ein weiteres "grünes" Monat mit erstaunlicher Stärke liegt hinter uns. Der S&P500 hat ein neues Allzeithoch gemacht, der Dow Jones scheint kurz davor und auch der DAX hat es nicht mehr weit. ABER der sogenannte "Fear and Greed Index" hat sich vom Zeichen der "Gier " zu "extremer Gier" verändert und dies war in der Vergangenheit meist ein Zeichen dafür, dass eine Korrektur an den Märkten kurz bevor steht. Gold beobachten und Depot absichern - man darf gespannt sein, ob die Jahresendralley direkt weiter geht, über einen kleinen Umweg nach unten startet oder heuer gar ausfallen könnte.