Monatlicher

Marktkommentar

Jänner 2019

Warten auf die Jahresendralley - unter diesem Motto versuchen die Anleger in jeder Meldung, die über den Schirm läuft, etwas Positives herauszulesen. Dabei beschäftigen uns die Themen BREXIT, Handelssanktionen, Italien, etc. mit Sicherheit noch weit in das Jahr 2019 hinein. Ein versöhnliches Jahresende mit etwas höheren Kursen als im November wäre dennoch wünschenswert. China und die USA haben durch ihren vermeintlich greifbaren deal im Handelskonflikt nach dem G20 Gipfel für ein Kursfeuerwerk in nur 1 Tag gesorgt, die Ernüchterung folgte aber sofort - daran sieht man deutlich, wie sensibel auf Meldungen und Ereignisse reagiert wird. Die Volatilität ist jedenfalls zurück und beschert uns jede Menge Spannung.